Datenschutzerklärung

Verantwortlich im Sinne der Datenschutzgesetzes:

Hamm Wein
Aurelia Hamm
Hauptstraße 60
65375 Oestrich-Winkel
aurelia.hammwein@gmail.com

 

Datensicherheit

Um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust und Missbrauch zu schützen treffen wir alle notwendigen und uns mögliche technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen. So werden Ihre Daten in einer sicheren Betriebsumgebung gespeichert, unzugänglich für die Öffentlichkeit. Ihre personenbezogenen Daten werden bei der Übermittlung durch die sog. Secure Socket Layer-Technologie (SSL) verschlüsselt, sodass die Kommunikation zwischen Ihrem Computer und unseren Servern unter Einsatz eines anerkannten Verschlüsselungsverfahrens erfolgt.

Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

Erfassung von Daten

Auch ohne Anmeldung und Registrierung kann der Online-Handel teilweise genutzt werden. Durch den Besuch unserer Webseiten und des Online-Shops speichern unsere Webserver standardmäßig zum Zweck der Systemsicherheit temporär die Verbindungsdaten des anfragenden Rechners, das Datum und die Dauer des Besuches, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen, die Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystem-Typs sowie die Webseite, von der aus Sie uns besuchen. Es werden keine darüber hinaus gehenden personenbezogenen Angaben wie Ihr Name, Ihre Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse erfasst, es sei denn, diese Angaben werden von Ihnen im Rahmen der Registrierung für die Nutzung des Online-Versandhandels und zur Durchführung von Verträgen gemacht. Wir verarbeiten personenbezogene Daten von Ihnen, sofern Sie sich bei uns über das Online-Anmeldeformular unter Angabe der dortigen Pflichtangaben und weiterer freiwilliger Angaben anmelden und wenn Sie Bestellungen über den Online-Versand vornehmen. Bitte beachten Sie, dass wir personenbezogene Daten ausschließlich fallabhängig und/oder zweckgebunden erheben.

Alle personenbezogenen Daten werden grundsätzlich nur für Zwecke rund um die Abwicklung der Bestellung, zur Verwaltung von Suchanfragen über den Online-Versandhandel, zum Bezug von E-Mail Benachrichtigungen sowie in anonymisierter Form zu statistischer Auswertung verarbeitet. Die Speicherung von uns erhobener personenbezogener Daten erfolgt zeitlich bis zur Abwicklung der Bestellung und vollständiger Erfüllung des Vertrags (z. B. dem Kaufvertrag für Ihre Bestellung) und sowie bis zur Abmeldung vom Newsletter. Als solche Daten zählen Ihr Name, Ihre Postanschrift, Ihre E-Mailadresse, Ihre Bestellungsdaten, Ihre IP-Adresse, URL sowie Daten zur Zahlung und weitere Angaben, die zur Abwicklung des Bestellvorgangs notwendig sind.

Kontaktformular

Schicken Sie uns eine Anfrage oder Reservierung per E-Mail zu oder verwenden Sie hierzu unser Kontakt- oder Reservierungsformular. Für die Bearbeitung Ihrer Anfrage erheben wir die dabei mitgeteilten Daten, um so entsprechend Ihrer Anfrage dem Wunsch nach einer Kontaktaufnahme oder anderen Informationen nachkommen zu können.

Wir verwenden POWr, um alle Formularübermittlungen zu verwalten. Mit dem Absenden der auf der Webseite eingebundenen Formulare bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen zur Verarbeitung gemäß den Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen an POWr übertragen werden dürfen. Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte ist in diesem Zuge ausgeschlossen.

Nutzerkonten

Nutzer können auf freiwilliger Basis ein Nutzerkonto anlegen. Diese sind nicht öffentlich und können von Suchmaschinen nicht indexiert werden, sondern dienen dem Nutzer insbesondere zur Einsicht ihre Bestellungen. Im Rahmen der Registrierung werden die erforderlichen Pflichtangaben den Nutzern mitgeteilt. Wenn Nutzer ihr Nutzerkonto gekündigt haben, werden deren Daten im Hinblick auf das Nutzerkonto gelöscht, vorbehaltlich deren Aufbewahrung ist aus handels- oder steuerrechtlichen Gründen entspr. Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO notwendig. Bis zur Löschung verbleiben die Angaben im Nutzerkonto mit anschließender Archivierung im Fall einer rechtlichen Verpflichtung. Es obliegt den Nutzern, ihre Daten bei erfolgter Kündigung vor dem Vertragsende zu sichern.

Cookies

Unsere Webseite verwendet „Cookies“. Cookies sind Textdateien, die vom Server einer Webseite auf Ihren Rechner übertragen werden. Bestimmte Daten wie IP-Adresse, Browser, Betriebssystem und Internet Verbindung werden dabei übertragen. Cookies starten keine Programme und übertragen keine Viren. Die durch Cookies gesammelten Informationen dienen dazu, Ihnen die Navigation zu erleichtern und die Anzeige unserer Webseiten zu optimieren. Daten, die von uns erfasst werden, werden niemals ohne Ihre Einwilligung an Daten an Dritte weitergegeben oder mit personenbezogenen Daten verknüpft.

Die Verwendung von Cookies kann über Einstellungen in ihrem Browser verhindert werden. In den Erläuterungen zu Ihrem Internetbrowsers finden Sie Informationen darüber, wie man diese Einstellungen verändern kann. Einzelne Funktionen unserer Website können unter Umständen nicht richtig funktionieren, wenn die Verwendung von Cookies desaktiviert ist.

Newsletter

Wir versenden E-Mails und weitere elektronische Benachrichtigungen mit werblichen Informationen nur mit der Einwilligung der Empfänger oder einer gesetzlichen Erlaubnis. Sofern im Rahmen einer Anmeldung zum Newsletter dessen Inhalte konkret umschrieben werden, sind sie für die Einwilligung der Nutzer maßgeblich. 

Auf der Website ist die Newsletter-Funktion des Weinguts Hamm integriert. Wenn Sie sich zum Newsletter-Erhalten des Weinguts Hamm angemeldet haben, können wir Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke zum Versand von Newslettern benutzen, bis eine Abmeldung des Newsletters erfolgt. Diese Abmeldung ist jederzeit möglich, in schriftlicher Form an das Weingut Hamm, Hauptstraße 60 65375 Oe.-Winkel, per Email an info@hamm-wine.de oder durch die Abmeldefunktion im Newsletter selbst. Der Versand der Newsletter erfolgt über den Versanddienstleister Mailchimp, The Rocket Science Group, LLC, 675 Ponce de Leon Ave NE, Suite 5000 Atlanta, GA 30308 USA. Weitere Informationen finden Sie unter https://mailchimp.com/legal/

Double-Opt-In und Protokollierung: Die Anmeldung zu unserem Newsletter erfolgt in einem sog. Double-Opt-In-Verfahren. D.h. Sie erhalten nach der Anmeldung eine E-Mail, in der Sie um die Bestätigung Ihrer Anmeldung gebeten werden. Diese Bestätigung ist notwendig, damit keine Anmeldung mit einer fremden E-Mailadressen vollzogen werden kann. Zum rechtssicheren Nachweis Ihrer Anmeldungen zum Newsletter wird der Anmeldeprozess mit Anmelde- und des Bestätigungszeitpunkts, als auch der IP-Adresse protokolliert. Ebenso werden die Änderungen Ihrer bei dem Versanddienstleister gespeicherten Daten protokolliert.

Zur Optimierung oder Verbesserung der Services, z.B. zur technischen Optimierung des Versandes und der Darstellung der Newsletter oder für statistische Zwecke, um zu bestimmen aus welchen Ländern die Empfänger kommen, können Daten in pseudonymer Form, d.h. ohne Zuordnung zu einem Nutzer, verwendet werden. Der Versanddienstleister nutzt die Daten nicht, um diese selbst anzuschreiben oder an Dritte weiterzugeben. Zu den statistischen Erhebungen gehört ebenfalls die Feststellung, ob und wann die Newsletter geöffnet werden und welche Links angeklickt werden. Diese Informationen können aus technischen Gründen zwar den einzelnen Newsletterempfängern zugeordnet werden, es ist jedoch weder unser Bestreben, noch, sofern eingesetzt, das des Versanddienstleisters, einzelne Nutzer zu beobachten.

Weitere Empfänger von Daten

Hamm Wein gibt ohne Ihre Einwilligung grundsätzlich keine Daten an Dritte weiter. Wir arbeiten für die Abwicklung von Zahlungen mit Dienstleistern zusammen, so dass eine Datenweitergabe zum Zwecke der Abwicklung der Bestellung und Zahlung erfolgt.

Daten externer Webseiten wurden auf der Homepage integriert. Wir unterhalten auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO Onlinepräsenzen innerhalb sozialer Netzwerke und Plattformen, um mit den dort aktiven Kunden, Interessenten und Nutzern kommunizieren und sie dort über unsere Leistungen informieren zu können. Beim Aufruf der jeweiligen Netzwerke und Plattformen gelten die Geschäftsbedingungen und die Datenverarbeitungsrichtlinien deren jeweiligen Betreiber. Es folgt eine Übersicht von Drittanbietern sowie ihrer Inhalte und Links zu den jeweiligen Datenschutzerklärungen.

- Falls Besteller die Zahlungsdienste Dritter (z.B. PayPal oder Sofortüberweisung) nutzen, gelten die Geschäftsbedingungen und die Datenschutzhinweise der jeweiligen Drittanbieter, welche innerhalb der jeweiligen Webseiten, bzw. Transaktionsapplikationen abrufbar sind.

– Funktionen des Dienstes YouTube sind eingebunden, um Videos der Plattform YouTube des Dritt-Anbieters Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA darzustellen. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://www.google.com/settings/ads/.

- Funktionen des Dienstes Google sind integriert, um Landkarten des Dienstes „Google Maps“ des Drittanbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, einzubinden. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://www.google.com/settings/ads/.

– Funktionen des Dienstes Instagram sind eingebunden, angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA. Durch Ihre Anmeldung bei Instagram können Sie durch Anklicken des Instagram–Buttons die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Instagram – Profil verlinken. Durch diese Funktion kann Instagram den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Bitte beachten Sie, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten. Datenschutzerklärung: http://instagram.com/about/legal/privacy/.

 Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch

Sie können zu jedem Zeitpunkt Informationen über Ihre bei uns gespeicherten Daten erbitten. Diese können auch berichtigt, gesperrt oder, sofern die vorgeschriebene Zeiträume der Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung abgelaufen sind, gelöscht werden. Bei allen entsprechenden Fragen wenden Sie sich bitte per Email an aurelia.hammwein@gmail.com oder per Post an Hamm Wein Aurelia Hamm, Hauptstraße 60, 65375 Oestrich-Winkel. 

Änderungen oder Widerruf von Einwilligungen können durch eine Mitteilung an uns vorgenommen werden. Dies ist auch für zukünftige Aktionen möglich. Dies gilt allerdings nicht für die zur Abwicklung Ihrer Bestellung erforderlichen Daten. Nach Erhalt Ihres Widerspruchs werden wir die betroffenen Daten nicht mehr zu anderen Zwecken als zur Abwicklung Ihrer Bestellung nutzen, verarbeiten und übermitteln sowie die weitere Versendung von Werbemitteln an Sie einstellen.

Änderung der Datenschutzbestimmungen

Unsere Datenschutzerklärung können in unregelmäßigen Abständen angepasst werden, damit sie den aktuellen rechtlichen Anforderungen entsprechen oder um Änderungen unserer Dienstleistungen umzusetzen, z. B. bei der Einfügung neuer Angebote. Für Ihren nächsten Besuch gilt dann automatisch die neue Datenschutzerklärung.

Oestrich-Winkel, 15.06.2019

Hamm Wein, Aurelia Hamm